Veranstaltungen
Nach dem Konzept der Integrativen Tanzpädagogik (ITP)
Tanzbegeisterte finden über das kreativ-künstlerische Konzept der ITP einen leichten Zugang zum spontanen Tanzen und Bewegen.
Wir fördern die Beweglichkeit unserer einzelnen Körperteile und finden neue Bewegungsformen. Diese kombinieren
wir dann zu Bewegungsabläufen,
damit "es tanzt".
Bewegungen, die in der Improvisation auftauchen nutzen wir für die Gestaltung wiederholbarer Bewegungsabläufe und Tanzsequenzen. Dabei dienen uns die Strukturelemente der ITP als methodische Basis. Körperarbeit und Basistechnik runden unsere gemeinsamen Bewegungsabende ab.

Für Neugierige, Tanz-Anfänger und Fort-geschrittene gleichermaßen geeignet.
Bitte Kleidung mitbringen, die es erlaubt, sich leicht und ungehindert zu bewegen, sowie Turnschläppchen/ABS-Socken und Teppich/Matte.

Wann: 14 tägig Dienstags jeweils 1,25 Stunden, 19.15 - 20.30 Uhr
Fortlaufende Gruppe. Einstieg jederzeit möglich.

Kursort: ZIGARRE Kunst- und KulturWERKhaus
Achtungstraße, Heilbronn (Nähe Bahnhof)

Kursgebühr: 25 Euro monatlich

Schriftliche Anmeldung unter
info@tanz-ds.de und Info: HN 165030
www.tanz-ds.de

Dozentin: Daniela Stotz, Integrative Tanzpädagogin


 
   
   
   

 

 

 

Improvisationsworkshop mit Daniela, TanzDS
am Samstag, 26.November


„ AUS DEM ALLTAG FÜR DEN ALLTAG“

Mich Bewegen ….gestalten….formen….
Wir werden alltägliche Bewegungen anschauen und diese als Basis nehmen den Zugang zum Körper zu finden, um ins Bewegen und Tanzen zu kommen. Wir kombinieren, improvisieren, gestalten kleinere Bewegungsabläufe. Und das bei viel Musik , alleine und mit den anderen zusammen.

von 10.oo-15.oo Uhr  für 65 Euro in der ZIGARRE Heilbronn
Anmeldung unter info@tanz-ds.de
oder 0 71 31/16 50 30

 

 

Fachbereich
DARSTELLENDE KUNST